Information

Presse

Pressezitate

Wann haben Jugendliche schon einmal die Gelegenheit einen Film über sich und Ihr Viertel zu machen, ihre Wünsche und Gedanken über ihre persönliche Zukunft in ein echtes Drehbuch einfließen zu lassen und mit der Kamera unterwegs zu sein?
— Kölnische Rundschau 65, 18. März 2014
Die Kölner Filmemacherin Anna Ditges ist davon überzeugt, dass Filmreifes und Sehenswertes durchaus auch vor der eigenen Haustür zu finden ist.
— Kölner Wochenspiegel, 21. Mai 2014
Wie in einem professionellen Filmteam entwickeln die Jugendlichen nun bis zum Sommer ihre ganz eigenen Filmideen, die sich um die Frage drehen, was genau ihr Stadtteil ihnen persönlich bedeutet, was sie daran ärgert oder begeistert und wie aus ihrer individuellen Sicht städtischer Raum gestaltet werden sollte.
— Kölnische Rundschau 65, 18. März 2014
Ein Stadtteil rückt in den Fokus Jugendlicher – und das ist wörtlich zu verstehen.
— Kölner Stadt-Anzeiger, 27. März 2014
Im Jugend-Medien-Projekt 'Mein Ehrenfeld - Unsere Zukunft' verwandeln Jugendliche aus Ehrenfeld ihre Ideen von ihrem Veedel in einen Kurzfilm.
— Kölnische Rundschau 65, 18. März 2014

Allgemeine Zitate

Ich bin schon jetzt sehr gespannt auf das Ergebnis.
— Josef Wirges, Bezirksbürgermeister von Ehrenfeld
Das Projekt ist eine wirklich tolle Chance eigene Ideen mit rein zu bringen in einen Film. Das sind Erfahrungen, die wir mitnehmen können.
— Daniele Pagliarello & Tobias Michaely, Teilnehmer
Mich interessiert das Projekt, weil ich herausfinden will, was sich hinter dem Titel 'Mein Ehrenfeld - Unsere Zukunft' verbirgt. Mein Thema ist 'Ehrenfeld - gestern und heute'.
— Deniz Waldeck, Teilnehmer