Storyboard und Ideenfindung

Workshop Nr. 2

Auch wenn die praktische Umsetzung häufig am meisten Spaß macht, ist die sorgfältige Planung eines Films ein wichtiger Schritt. Beim zweiten Workshop ging es aus diesem Grund um die Ausarbeitung der Themen, das Schreiben von Exposés und die Entwicklung von Storyboards.

Dabei haben wir professionelle Unterstützung erhalten: Der Autor Armin Kaster kennt sich in diesem Bereich super aus und konnte viele nützliche Tipps geben und Methoden erläutern, mit denen die Arbeit deutlich leichter fällt – und auch mehr Spaß macht.

Die Pläne konkretisieren sich, die Filme nehmen langsam, aber sicher Gestalt an. Über die Osterpause treffen wir uns mit jeder einzelnen Gruppe, um ihnen unter die Arme zu greifen. Dabei kommen wir uns fast überflüssig vor – die Vielfalt der Ideen und Pläne sowie das Engagement lassen nichts zu wünschen übrig!

Termine: